Als fiat geld erschien

als fiat geld erschien

Dass das jedoch eine beschönigende Lesart der wahren ökonomischen Zusammenhänge ist, wird offensichtlich, wenn eine andere ökonomische Theorie verwendet wird: und zwar die Als fiat geld erschien der Österreichischen Schule der Nationalökonomie.

als fiat geld erschien

Wie erklärt sich diese Schlussfolgerung? Der künstlich herabgedrückte Zins verleitet Unternehmen zu Investitionen, für deren Verwirklichung nicht ausreichend Ressourcen zu herrschenden Preisen zur Verfügung stehen und deren Rentabilität davon abhängt, dass der Zins künstlich niedrig gehalten beziehungsweise durch fortwährende Kredit- und Fiatgeldmengenausweitung auf ein immer niedrigeres Niveau geschleust wird.

Das ist heute, da sich an den Börsen Milliarden- und Billionen-Buchwerte in Sekunden verflüchtigen, eine Binsenweisheit. Über die Frage, wann das anfing, herrscht hingegen Uneinigkeit. Viele Kommentatoren sehen den Umschlagpunkt im Jahrals die Goldbindung des Dollars aufgegeben wurde und das Bretton-Woods-Währungssystem auseinanderbrach.

Ein durch Fiat-Geld in Gang gesetzter Boom lässt sich nur durch immer mehr Kredit und Geld, begleitet von immer tieferen Zinsen, aufrechterhalten. Je länger aber der Fiat-Geld-Boom andauert, desto grösser werden die Kapitalfehlleitungen und vor allem auch die Verschuldungslasten der Kreditnehmer relativ zu ihrem Einkommen sein, und desto höher werden auch die Kosten des finalen Kollaps des Fiat-Geld-Booms ausfallen.

There are two alternatives. Or the banks stop before this point is reached, voluntarily renounce further credit expansion and thus bring about the crisis.

als fiat geld erschien

Schnelle einnahmen für heute depression follows in both instances. Viele Investitionen müssen vor ihrer Vollendung liquidiert werden, und die damit verbundenen Arbeitsplätze gehen verloren.

als fiat geld erschien

Die herrschende Produktions- und Beschäftigungsstruktur lässt sich nicht mehr aufrechterhalten, Ressourcen müssen neu bepreist werden. Zweitens: Investitionen sind vielfach spezifisch, d. Und je höher die Spezifizität der aufgewendeten Ressourcen ausfällt, desto höher fällt auch der Verlust der gesamtwirtschaftlichen Produktionskapazität aus. Mises betonte daher stets, dass ein Fiat-Geld-Boom die Volkswirtschaft verarmen lasse.

als fiat geld erschien

In diesem Kalkül regenbogenoptionen das Ausweiten der Geldmenge im Vergleich zu Pleiten von Banken und Staaten nur zu leicht als das vergleichsweise kleinste Übel. Es ist diese Anreizstruktur, die Gefahr läuft, das schlechteste aller Ergebnisse des Fiat-Geld-Booms hervorzubringen: nicht nur Depression, sondern Depression und Zerstörung des Geldes.

als fiat geld erschien

Mehr zum Thema